Reserve mit Niederlage gegen Ötisheim

KREISKLASSE C1 PFORZHEIM 26. Spieltag

FV 08 Göbrichen II – TSV Ötisheim II 1:5 (1:2)
Tor : A.Limanaj

Die Reserve begann munter und forsch gegen den Tabellenvierten. Sie erspielte sich Chance um Chance und blieb aber lange glücklos. Bis zu einem abgefälschten Schuss von D. Augenstein der bei A. Limanaj landete, der gekonnt mit einem strammen Schuss zur 1:0 Führung traf. Durch zwei Stellungsfehler in der Abwehr des FVG, drehte aber der TSV Ötisheim bis zur Pause das Ergebnis auf 1:2. Nach der Pause spielte der TSV auf die Vorentscheidung. Durch einen umstrittenen Foulelfmeter konnte Ötisheim bereits in der 50. Minute auf 1:3 erhöhen. Göbrichen stand tief und kam nur schwer in die gegnerische Hälfte. Ötisheim erzielte dann in der 75. Minute noch das 1:4 und konnte die starke Rückrunde bisher bestätigen.

Es spielten: P.Scheytt, P.Elsässer, S.Striepen, K.Essig, R.Romondia, C.Mayer, M.Roloff, A. di Bernardo, D.Augenstein, E.Bacci, A.Limanaj