FVG-Vatertagswanderung

FVG-Vatertagswanderung am 30.5.2019

Am Donnerstag, den 30.5.2019, fand die diesjährige Vatertagswanderung statt.

Um 9:30 Uhr war Treffpunkt am „Scharfen Eck“. Mit rund vierzig Personen, jung und jung gebliebene 😉, ging es dann auf eine landschaftlich wunderschöne Tour.

Auch das Wetter hat mitgespielt.
Bei sommerlichen Temperauren war die Stimmung der Teilnehmer erwartungsgemäß gut. Die Strecke ging am Friedhof in Göbrichen vorbei Richtung Golfplatz.

Durch Dürrn hat sich dann der Weg bis zum „Ziegeunerwäldle“ und danach durch ein kurzes Waldstück auf die Weinberge Ölbronn-Dürrns erstreckt. In Fam.Dispinseris idyllischer Gartenanlage in Mitten der Weinberge, wurde die erste Pause eingelegt.

Bei kühlen Getränken, Wienerle und Muffins konnte sich jeder ausreichend stärken.
Weiter ging es dann durch Ölbronn bis zu den Böllstrichseen, ehe die zweite Pause dann bei der Obstanlage am Bauschlotter Ortsrand eingelegt wurde. Auch hier konnte man sich wieder mit kühlen Getränken, Kaffee und Muffins für die letzte Etappe zurück zum FVG-Clubhaus stärken.

Gegen 15:00 Uhr sind dann alle im Biergarten rund ums Clubhaus eingetroffen. Dort hat das FVG-Clubhausteam die Gäste mit leckerem Schaschlik mit Brot/Pommes, selbstgemachtem Flammkuchen, Wurtsalat und Kuchen versorgt. Es war alles in allem ein rundum gelungener Vatertag.

Ein großer Dank gilt an alle Helfer, das FVG-Versorgungsteam für die Verpflegung während der Tour und das FVG-Clubhausteam für die hervorragende Bewirtung.

Wir freuen uns schon alle auf die FVG-Vatertragswanderung 2020! TW