Vermeidbare Niederlage gegen SVH

7. Spieltag Kreisliga Pforzheim

FV 08 Göbrichen – SV Huchenfeld  1:3 (0:2)

Tor: P. Campos

Vermeidbare Niederlage gegen Huchenfeld

In der ersten Spielhälfte legte der FV 08 Göbrichen den Fokus auf die Defensive. Huchenfeld hatte viel Ballbesitz, konnte aber zunächst nur wenige Torchancen herausspielen. Zur Halbzeitpause führte der SV Huchenfeld mit 2:0 nach Treffern von Marvin Schabinger und Julian Kunze. Durch einen Elfmeter konnten wir dann den Anschlusstreffer markieren. Patrick Campos traf vom Punkt. Doch im direkten Gegenzug erzielte Daniel Calo das 3:1 für Huchenfeld und die Partie war entschieden. Die nächsten beiden Spiele beim Ortsnachbarn Nußbaum (5.10. / 16:00 Uhr) und eine Woche später zuhause gegen den TSV Weiler (12.10. / 18:00 Uhr) sind Richtungsweisend. /D.A.

Es spielten: J. Kalinowski, M. Brum, B. Schwarz, P. Carbone, P. Campos, D. Kaiser, A. Surgota, P. Hofsäß, I. D´Antoni, P. Barbu, R. Jankovic