E-Junioren mit Leidenschaft

FC Germ. Singen 1 – FV 08 Göbrichen 2:0 (0:0)

E-Junioren Kreisklasse 5. Spieltag

Am Samstag, den 19.10.2019 waren die Jungs des FV 08 Göbrichen bei den bisher stets siegreichen Germanen aus Singen zu Gast. Die Favoritenrolle war vor dem Spiel klar den Singener zugeordnet. Nach dem Anpfiff bot sich jedoch ein ausgeglichenes Bild. Die zum Teil älteren Singener konnten ihre körperliche Überlegenheit kaum in gefährliche Angriffe umsetzen. Die Göbricher hielten mit viel Leidenschaft, Laufbereitschaft und Zweikampfstärke dagegen. Hervorzuheben war eine Glanzparade vom Göbricher Torwart, Arastou, der einen Schuss aus kürzester Distanz mit einem super Reflex zur Ecke klärte. So ging es torlos in die Halbzeit. Nach der Pause bot sich ein ähnliches Bild. Chancen ergaben sich nun jedoch auf beiden Seiten. Immer wieder konnte der gut aufgelegte Arastou seinen Kasten sauber halten. Erst ein Sonntagsschuss aus zweiter Reihe führte zum 1:0 für die Remchinger. Im Anschluss hatten unsere Jungs aber nicht die Köpfe hängen lassen und spielten weiter munter mit. Leider verhinderten Pfosten und Latte zweimal ein verdientes Tor unseres Stürmers, Robin. Ein zweiter Sonntagsschuss führte dann zum 2:0 Endstand. Insgesamt können unsere Jungs extrem Stolz auf ihre Leistung sein. Wer mit so viel Leidenschaft auf den Platz geht, wird auch Punkte holen! /TW