E-Jugendturnier in Wössingen

E-Junioren werden starker Vierter beim Turnier in Wössingen

Der FV 04 Wössingen hatte am 16.11.2019 zum E-Jugend-Turnier eingeladen. Mit fast kompletter Mannschaft, voller Vorfreude und lautstarker Unterstützung der Familien, sind die Kids unserer E-Jugend angereist. Auf schwierigem Boden, war schnell klar, dass man nur mit Zweikampfstärke und Laufbereitschaft weit kommen kann. Zum Turnierauftakt traf man gleich auf den Gastgeber FV 04 Wössingen I. Die Vorgaben des Trainerteams um Thorsten Wetzel und Wilhelm Gieb wurden direkt umgesetzt und man siegte mit 2:1. Auch das zweite Gruppenspiel gegen den SVK Beiertheim II konnte man mit 1:0 gewinnen. Im dritten Spiel gegen den FC Berghausen hatte man leider die Anfangsphase verschlafen und konnte den frühen 0:2 Rückstand nicht mehr korrigieren. Mit einem 0:0 im letzten Gruppenspiel gegen den SV Kickers Büchig haben sich unsere Jungs einen hervorragenden 2. Platz in der Gruppe erspielt. Im Halbfinale ging es dann gegen die SpVgg Söllingen, die bisher alle ihre Spiele gewonnen hatten. Unsere Jungs haben von Beginn an mit Leidenschaft gespielt und hatten durch Robin Gieb zwei hochkarätige Chancen, in Führung zu gehen. Im Gegenzug nutzen die Söllinger die wenigen Unkonzentriertheiten unserer E-Junioren einskalt und gewannen am Ende mit 0:3. Im Spiel um Platz drei ging es dann gegen den FC Südstern Karlsruhe. Auch dieses Spiel verlor man mit 0:3. Die Enttäuschung über die Niederlage war jedoch nur von kurzer Dauer. Unsere E-Junioren haben über das ganze Turnier hinweg eine hervorragende Leistung gezeigt und sind am Ende starker Vierter geworden. Glückwunsch an die ganze Mannschaft und das Trainerteam. /TW