E-Junioren beim Hallenturnier in Ispringen

E-Junioren beim Hallenturnier in Ispringen

Am 1.3.2020 nahm unsere E-Jugend am Hallenturnier in Ispringen teil. Es war ein sehr gut besetzes Turnier mit elf Mannschaften. Unsere Jungs hatten es mit dem 1. CfR Pforzheim, FSV Buckenberg 2, 1. FC Ispringen 2, FV 08 Wössingen und dem späteren Turniersieger FV Baden-Oos zu tun. Durch ein schönes Tor von Benedikt Wetzel starteten unsere Jungs mit einem 1:0-Erfolg gegen Ispringen. Gegen starke Wössinger verlor man dann das zweite Spiel 0:2. Im dritten Spiel ging es gegen den zweikampfstark aufspielenden CfR. Unsere Jungs hielten gut dagenen, verloren jedoch trotzdem unglücklich 0:1. Nun hieß es, das Turnier noch erfolgreich zu gestalten. Gegen Buckenberg war es ein ausgeglichenes Spiel. Als schon alles nach einem torlosen Unentschieden aussah, gab es kurz vor Schlusspfiff einen Strafstoß für Buckenberg. Unser stark spielender Torhüter, Arastou, konnte den fälligen Elfer gekonnt halten und sicherte der Mannschaft einen Punkt. Im letzten Spiel ging es gegen die favorisierten Jungs des FV Baden-Oos. Die gesamte Mannschaft hatte nochmals alles gegeben. Am Ende erkämpften sich unsere Jungs auch gegen den späteren Turniersieger einen Punkt und beendeten das Turnier als Tabellenvierter in einer starken Gruppe. Glückwunsch an die gesamte Mannschaft und das Trainerteam!!! /TW