Bittere Niederlage der B-Jugend

JSG Neulingen – JSG Stromberg 2:4 (1:2)

Tore: E. Hock, F. Ilg

Im ersten Heimspiel mussten wir eine bittere Niederlage einstecken. Bitter, weil völlig unnötig und überflüssig. In der ersten Halbzeit war es von beiden Mannschaften kein gutes Spiel. Zwei Fehler in unserer Hintermannschaft wurden eiskalt genutzt. So stand es zu Halbzeit 1:2. In der zweiten Halbzeit wurde es ein besseres Spiel. Zahlreiche Angriffe unserer Junioren wurden immer wieder von einer starken Gästeabwehr entschärft. Mit den wenigen Angriffen waren die Stromberger jedoch extrem effektiv. Beim Stand von 2:3 warfen wir alles nach vorn und mussten in der 90. Minute noch das 2:4 hinnehmen. /SW