zwei bittere Niederlagen

a

10. Spieltag Kreisliga

FV Knittlingen – FV 08 Göbrichen 3:2 (2:1)

Tore: 2x Tamas Magdas

8. Spieltag Kreisklasse C3

FC Alem. Wilferdingen II – FV 08 Göbrichen II 6:1 (3:1)

Tor: Arlind Limanaj

Man kann wirklich nicht sagen, dass die zweite Mannschaft des FVG durch regelmäßige Spiele in Spielfluss kommen kann. Durch viele Spielabsagen stehen in der Kreisklasse C3 immer wieder spielfreie Sonntage an. Um so schöner, dass am vergangenen Sonntag das Spiel bei der Reserve der Alemannia in Wilferdingen, unter Ausschluss von Zuschauern, stattfinden konnte. Die Alemannen gingen mit einem Blitzstart in der zweiten Spielminute mit 1:0 in Führung. Nachdem in der 17. Minute das 2:0 gefallen war, wechselte man auf Seiten des FVG zum ersten mal. Thomas Roloff kam für Demir Safa. In der 33. Minute konnte der FVG durch Arlind Limanaj aus 2:1 verkürzen. Leider stellten die Alemannen bereits fünf Minuten später den alten Abstand wieder her. Mit 3:1 ging es dann auch in die Kabine. In der zweiten Halbzeit konnte der FVG leider nichts Zählbares erzielen und musste noch drei weitere Gegentore zum 6:1 Endstand hinnehmen. /TW

Es spielten: Patrick Schwartz, Robin Berzel, Matthias Bach, Demir Safa, Arlind Limanaj, Yannik Brenner, Enrico Bacci, Fabian Kisker, Kevin Essig, David Eherler, Nicolai Dörr

Auf der Ersatzbank: Alexander Pupillo, Gaetano Romondia, Pietro Di Bernardo, Thomas Roloff, Fabrizio Licata